Es geht los…

14.11.2020 – Das Gerüst ist gestellt. Der Dachboden wird beräumt und die alten Schiefer vom Gebäude entfernt.

21.11.2020 – Der Dach- und Spitzboden fordern noch einmal viel Arbeit bis sich die Flächen endlich lichten. Mehrere Hänger voll Holz werden abtransportiert.

18/19.11.2020 – Abriss des alten Dachs durch die Baufirma H&M.

28.11.2020 – erneuter Arbeitseinsatz zur entgültigen Beräumung des Dachbodens. Endlich fertig…

13.12.2020 – Der aktuellen Lage geschuldet, ist es aufgrund von begrenzten Personenzahlen schwierig voran zu kommen. Beim letzten Arbeitseinsatz für dieses Jahr haben wir trotzdem eine Menge geschafft.
So wurde der Fußboden des Spitzbodens komplett abgetragen und weiter an der Fassade gearbeitet.
Unser Motto: Alles, was geht in Eigenleistung erledigen!


— Damit schließen wir dieses Jahr (leider ohne Weihnachtsfeier 🙁 ) ab

Wir wünschen unseren Mitgliedern ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in´s neue Jahr!
…Du bist neugierig geworden und möchtest im nächsten Jahr in unserem Verein mitmachen? Immer gern 🙂